Clear History Entfernung

Wenn ständig verschiedene Werbeanzeigen als Ads by Clear History oder Provided by Clear History auf Ihrem Bildschirm erscheinen, wenn Sie unter Verwendung des Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Google Chrome im Internet surfen, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass die Anwendung Clear History auf Ihrem System installiert ist. Die Anwendung gehört der Gruppe von Programmen an, die Preisvergleiche durchführen, zu denen auch Clear History Vault und Deal Spy gehören. Wenn Sie also eine sicherheitsbewusste Person sind, werden Sie es entfernen. Experten, die bei www.entfernen-spyware.com arbeiten, sagen, dass Clear History und die Website, zu der es die Benutzer weiterleitet, in enger Verbindung mit werbeunterstützten Anwendungen (Adware) stehen. Selbst wenn einige der Werbeanzeigen, die von dieser Adware angezeigt werden, harmlos sind, raten wir Ihnen, Clear History wegen der nicht vertrauenswürdigen Anzeigen, die sich als irreführend und gefährlich erweisen könnten, zu entfernen. Grundsätzlich ist die Entfernung von Clear History Ihre Entscheidung.

virus-5

Es gibt zwei Hauptverbreitungsmethoden für Clear History. Dadurch wird Clear History in die gleiche Kategorie der “nervigen” Anwendungen wie Bliss Search, BetterEnhance, Rad Rater, Rock Turner Ads und viele andere Anwendungen platziert, welche Computernutzer weltweit seit einiger Zeit verärgern. Es ist allerdings auch möglich, dass Sie auf dieses Programm stoßen, wenn es mit einem anderen Programm gebündelt ist; Natürlich ist es möglich, dass nicht alle Clear History schädlich sind; Wenn Sie diese nicht rechtzeitig löschen, können unvorhersehbare werbeunterstützte Programme gesponserte Links von unzuverlässigen Drittanbietern verbreiten. Solche Anwendungen sind oft mit Freeware-Programmen gebündelt und laut unserem Rechercheteam ist Clear History auch oft mit Drittanbieter-Download-Manager und Software-Installer gebündelt.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Clear History

Gemäß dem Haftungsausschluss von Clear History, steht es nicht mit den offiziellen Verbreitern der Internet-Browser in Verbindung, was an sich schon signalisieren sollte, dass der Installer sehr wahrscheinlich Programme von Drittanbietern enthält. Beide Programme sind völlig sicher, vermeiden Sie es jedoch, sie zu installieren, wenn Sie das nicht beabsichtigt haben. Zögern Sie nicht, dieses Programm zu entfernen, weil es Ihr Online-Verhalten überwachen könnte, was gewöhnlich Suchbegriffe, den Surfverlauf und Klicks beinhaltet. Sie müssen sich vor unzuverlässigen Umfragen, Preisnachlässen, Kaufangeboten und anderen Arten von Angeboten in Acht nehmen, die Ihnen diese Adware anbieten könnte. Zwar zeigt diese Anwendung verschiedene Gutscheine und Angebote an, das bedeutet jedoch nicht, dass Sie ihr vertrauen können.

Um Clear History Pop-ups, Webbanner und andere Werbeanzeigen loszuwerden, empfehlen wir die Verwendung eines Spyware-Entfernungs-Tools. Sie müssen sich aber vor den kommerziellen Anzeigen hüten. Doch die Notwendigkeit einer solchen Funktion ist sehr zweifelhaft, weil Sie sich das Video einfach im Vollbildmodus ansehen können, anstatt, „die Lichter zu verdunkeln“. Wenn man bedenkt, wie Entwickler von Adware durch Pay-per-Click-Betrügereien Geld verdienen, entspricht Ihr Interesse buchstäblich Geld für sie. Beachten Sie, wenn das Programm zusammen mit anderen fragwürdigen Anwendungen infiltriert wurde, sollten Sie diese untersuchen und falls nötig entfernen.

Beachten Sie, dass alle in diesem Beitrag erwähnten Änderungen von unterschiedlichen Programmen gemacht werden, was bedeutet, dass es nicht genügt, den sogenannten Clear History zu entfernen. Wenn Sie Clear History vermeiden wollen, sollten Sie Clear Historyapp.com – die offizielle Website – aus dem Wege gehen.

Schritt 1. Clear History Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo Clear History Entfernung  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo Clear History Entfernung  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo Clear History Entfernung  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie Clear History von Ihrem Webbrowser

ch-logo Clear History Entfernung  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo Clear History Entfernung  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo Clear History Entfernung  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Clear History

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar