Directions Entfernung

Wenn Sie in der Türkei leben oder regelmäßig türkischsprachige Websites besuchen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Ihre Standard-Startseite zu Directions geändert werden könnte.Es handelt sich dabei um eine Suchmaschine, die auch als Browser-Hijacker betrachtet werden könnte, vor allem, wenn sie hinter Ihrem Rücken als Ihre Startseite festgelegt wird. Ihre Standard-Startseite wurde auf Directions eingestellt, und Sie sehen ein Bild einer Signalstärkeanzeige auf der Mitte der Seite. Sie werden nicht bemerken, dass Ihr Computer mit der Directions infiziert worden ist, bis sie Ihre persönlichen Dateien verschlüsselt und beginnt, Ihnen Mitteilungen anzuzeigen, die eine Lösegeldzahlung von Ihnen verlangen. es ist allerdings nicht ratsam, sie im System zu lassen, da Directions überhaupt nicht vertrauenswürdig ist und sogar sicherheitsbezogene Probleme verursachen kann. Es handelt sich um eine offizielle Website für alle Browser-Erweiterungen, die von Conduit Ltd. Sie denken vielleicht, dass es sich nicht lohnt, Ihre Zeit mit dieser unnötigen Aufgabe zu verschwenden;

virus-33

Obwohl Directions in französischer Sprache geschrieben ist und es vor allem auf Benutzer, die in Frankreich leben, abzielt, gibt es keine Garantie, dass dieser Hijacker sich nicht auch auf andere Ländern übergreifen wird. Um es einfach auszudrücken, Browser-Hijacker ändern in erster Linie Ihre Browser-Einstellungen, indem sie Ihre Startseite und Suchseite mit ihrer eigenen ersetzen. Die Daten werden angeblich nur mit anderen Parteien geteilt, wenn es notwendig, die Rechte von Directions zu verteidigen oder Betrügereien zu vermeiden. Sie sollten allerdings nicht darauf klicken, da Sie sonst wahrscheinlich auf Webseiten voller bösartiger Software weitergeleitet werden. Wenn das der Fall ist, ist es nur eine Frage der Zeit, bevor Ihr Betriebssystem mit Malware infiziert wird, die entfernt werden muss. Denken Sie auch daran, dass, obwohl der Directions zu google.com weiterleitet und Links zu vielen bekannten Websites (wie z. Es ist nicht sehr einfach, Directions vom System zu entfernen, da es unmöglich ist, dies über die Systemsteuerung zu tun. Sollten Sie auf diese Anzeigen klicken, wenn auch nur aus Versehen, können Sie auf unzuverlässige Drittanbieter-Webseiten weitergeleitet werden.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Directions

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr System auch andere unerwünschte Programme enthält, weil Directions immer gebündelt verbreitet wird. Egal, welche Homepage Sie vor der Installation dieses Browser-Hijackers eingestellt hatten, Sie werden jetzt sehen, dass die Directions Ihre Homepage zu Directions.com umgeändert hat. Meist beinhalten Installationsprogramme eine Option, die Ihnen erlaubt, ein Angebot zur Installation von Directions anzunehmen oder abzulehnen, doch das Problem besteht darin, dass diese Aufforderung oft auf eine verwirrende Art und Weise formuliert wird, die dazu führt, dass Benutzer die Mitteilung ganz ignorieren. Zum Beispiel könnte Ihnen ein Ergebnis zur Verfügung gestellt werden, das einen Umleitungslink enthalten könnte, was bedeutet, dass Sie auf einer verdächtigen Drittanbieter-Website landen könnten. Die Entwickler, die diesen Hijacker erstellt haben, haben sichergestellt, dass jeder, der ihn installiert, es nicht leicht haben wird, ihn zu entfernen. Es ist das Beste, Ihr gesamtes Betriebssystem mit einem Malware-Scanner zu untersuchen, der Ihnen helfen wird, zu verstehen, welche Programme zuverlässig sind und welche entfernt werden müssen. Es könnte sich auch um eine heimliche Installation handeln, was bedeutet, dass es geschieht, ohne dass Sie es bemerken. Es ist wahr, dass dieser Hijacker Google als seine Suchmaschine verwendet.

Wir empfehlen Ihnen die Nutzung von Anti-Malware Tool, um die unerwünschte Suchmaschine loszuwerden, denn dieses Echtzeit-Anti-Spyware-Programm kann Ihre Browser schnell wiederherstellen. Das Problem mit Bündeln besteht darin, dass Benutzer meistens nicht auf die Einzelheiten des Installationsverfahrens achten und potenziell gefährliche Infektionen installieren. Deshalb sollten Sie nicht vergessen, Ihr System nach dem Zurücksetzen mit Anti-Malware Tool oder einem anderen zuverlässigen Tool zu scannen. Programme wie Directions versuchen gewiss nicht, Ihren Computer zu zerstören, doch sie sind nicht gegen die Ausnutzung durch Dritte geschützt. Wenn Sie sich also für die Anleitung zur manuellen Entfernung entscheiden, raten wir Ihnen, ein zuverlässiges Sicherheitstool zu installieren, das die Fähigkeit besitzt, Malware automatisch zu entfernen. Dann sollten Sie einen vollständigen System-Scan durchführen. schützen.

Deshalb müssen Sie Directions aus Ihrem Computer entfernen, damit gewährleistet ist, dass niemand Ihr System verwendet. Der Browser-Hijacker besitzt keinen Eintrag in der Liste der installierten Programme, also können Sie ihn nicht über die Systemsteuerung deinstallieren, doch es ist möglich, Ihre Browser-Einstellungen manuell zum Standard zurückzusetzen. danach sollten Sie jedoch auch ein lizenziertes Antimalware-Tool verwenden, um Ihren Computer zu scannen.

Schritt 1. Directions Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo Directions Entfernung  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo Directions Entfernung  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo Directions Entfernung  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie Directions von Ihrem Webbrowser

ch-logo Directions Entfernung  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo Directions Entfernung  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo Directions Entfernung  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Directions

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar