Entfernen AddCloud

Der AddCloud-Virus wird als Browser-Hijacker kategorisiert, da man herausgefunden hat, dass Computernutzer, deren Computer mit dem AddCloud-Virus infiziert wurden, auf verdächtige Webseiten umgeleitet werden. AddCloud bietet Computer-Benutzern einen neuen Weg des Surfens, der auf den Themen basiert, an denen der Benutzer interessiert ist. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es nicht geschafft haben, Ihr System vor diesem Browser-Hijacker zu schützen, weil wir Ihnen helfen werden, ihn loszuwerden. Um About Blank aus Ihrem Computer zu entfernen, müssen Sie einen vollständigen System-Scan durchführen und überprüfen, ob irgendwelche anderen gefährlichen Bedrohungen auf Ihrem PC installiert sind. Wissen Sie, was diese Risiken sind? Wir haben diesen Bericht erstellt, um Ihnen bei der Entfernung von AddCloud zu helfen. Falls Sie entschlossen sind, AddCloud von Ihrem Computer zu löschen – lesen Sie weiter, um alles, was Sie wissen müssen, herauszufinden.

virus-29

Aufgrund der Tatsache, dass AddCloud ein Browser-Hijacker ist, wissen wir, dass bei der Installation von XeeSmileys auf Ihrem Computer die Browser-Einstellungen ohne Ihre Zustimmung geändert werden. Es erübrigt sich zu sagen, dass Sie diese Hijacker löschen sollten, wenn sie die Browser manipuliert haben. Drittanbieter-Installer könnten kostenlose Software-Pakete verwenden, um zu versuchen, Adware und andere Malware-Infektionen auf die Computer von ahnungslosen Benutzern einzuschleusen. Unsere Forschung zeigt ,dass AddCloud oft mit unerwünschten Freeware-Programmen gebündelt in Erscheinung tritt. Wenn Sie dennoch denken, dass es keinen Grund gibt, AddCloud aus den Browsern zu entfernen – dann liegen Sie falsch. Beachten Sie, dass das Such-Tool, dessen Entfernung wir empfehlen, mit anderen potenziell unerwünschten Programmen verbreitet wird, die Sie wahrscheinlich ebenfalls löschen wollen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie AddCloud

Obwohl AddCloud auf den ersten Blick wie eine authentische Suchmaschine aussieht, gibt es ein paar Dinge, die für Ihr System eine Sicherheitsbedrohung darstellen. Die Benutzer werden ausgetrickst, diese infizierten Codec-Dateien zu installieren, indem ein kaputtes Video für einige Sekunden gezeigt wird und dann abstürzt. Laut der Datenschutzrichtlinie ist Rocket nicht verantwortlich für die Inhalte, die Ihnen angeboten werden, einschließlich Links zu Drittanbieter-Webseiten, die in den neuen Browser-Registerkarten dargestellt werden. Die manuelle Entfernung von  Die Entwickler, die diesen Hijacker erstellt haben, haben sichergestellt, dass jeder, der ihn installiert, es nicht leicht haben wird, ihn zu entfernen. Auf der Grundlage der Herkunft können wir sagen, dass der AddCloud 

Wenn Sie den AddCloud unter Verwendung des Entfernungsschrittes 1 aus dem Computer löschen, wird das geänderte Ziel zurückgesetzt. Search nichts Zuverlässiges gibt, wenn Sie bemerken, dass er Sie zu search.yahoo.com weiterleitet. Wenn Sie diese Einschränkungen aufheben wollen, müssen Sie die Dateien und Registry-Einträge von AddCloud löschen. Wenn AddCloud die einzige Bedrohung ist, um die Sie sich kümmern müssen – dann befolgen Sie die manuellen Anweisungen gleich nach diesem Artikel. Was sollten Sie mit den verbleibenden Bedrohungen oder Spuren von AddCloud machen?

Die beste Möglichkeit, Ihren PC vor Infektionen wie AddCloud zu schützen, ist, die Installation zu vermeiden. Aber Sie sollten daran denken, dass es ratsam ist, Ihr System nach potentiellen Resten von AddCloud zu überprüfen. Diese Infektion besitzt keinen Eintrag in der Liste installierter Programme, also können Sie sie nicht manuell über die Systemsteuerung löschen.

Schritt 1. AddCloud Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo Entfernen AddCloud  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo Entfernen AddCloud  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo Entfernen AddCloud  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie AddCloud von Ihrem Webbrowser

ch-logo Entfernen AddCloud  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo Entfernen AddCloud  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo Entfernen AddCloud  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie AddCloud

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar