Entfernen ProductiveUnit

ProductiveUnit  Es besteht die Möglichkeit, dass Sie diesen Browser-Hijacker selbst auf Ihrem Computer installiert haben. Um ProductiveUnit zu beenden, müssen Sie wahrscheinlich einen vollständigen Systemscan mit einem lizenzierten Antimalware-Tool durchführen, alle potentiell unerwünschten Anwendung deinstallieren und dann Ihren Browser zurücksetzen. Sie sollten aber wissen, dass es ziemlich riskant ist, das Programm im System zu lassen, da es Sie weiteren Bedrohungen aussetzen kann. Wir raten Ihnen dringend, kein Risiko mit diesem infektiösen Programm einzugehen. Wenn Sie die Infektion nicht entfernen, könnte Ihre virtuelle Sicherheit bald gefährdet sein. Search loszuwerden, bevor dieser Hijacker es schafft, Sie schädlichen Websites auszusetzen, die mit der Malware-Verbreitung und anderen illegalen Aktivitäten verbunden sind.

virus-17

Wir sind sicher, dass ProductiveUnit nicht die einzige gefährliche Infektion auf Ihrem Computer ist, denn dieser Browser-Hijacker kann nicht individuell in das Zielsytem gelangen. Die Suchmaschine zeichnet Ihre Suchbegriffe, IP-Adresse, die Daten Ihres Betriebssystems und andere nicht-persönlich identifizierbare Daten auf. Die Startseite von ProductiveUnit weist drei Download-Buttons auf, die wie Werbeanzeigen aussehen. Forscher, die bei www.entfernen-spyware.com arbeiten, haben auch bemerkt, dass ProductiveUnit Computer-Benutzern Werbeanzeigen und Drittanbieter-Links zur Verfügung stellt. Das Programm, das von APmedia LTD veröffentlicht wurde, könnte zusammen mit PUPs, Tracking-Cookies und Adware installiert werden, die ebenfalls entfernt werden müssen. ProductiveUnit kann genutzt werden, um Computernutzer dazu zu bringen, gefälschte Programme herunterzuladen oder Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen. 

Da ProductiveUnit ohne Erlaubnis in Ihr System eindringen und die Browser manipulieren kann, ist es offensichtlich, dass Sie keine zuverlässige Sicherheitssoftware installiert haben, die Sie schützt. Einige dieser Programme könnten wie ordentliche Anwendungen aussehen, die Ihr Web-Surferlebnis verbessern sollen. Danach müssen Sie wahrscheinlich die Überbleibsel des Hijackers löschen, ganz zu schweigen von allen anderen Bedrohungen. Es erübrigt sich zu sagen, dass das manuelle Entfernen von ProductiveUnit nichts für unerfahrene Benutzer ist, wenn Sie jedoch diese Infektion selbst löschen wollen, sollten Sie zunächst die nachstehenden Anweisungen zur Entfernung befolgen. Der Hijacker bietet leicht zugängliche Links zu 337.com, 888poker.es, eucasino.com, aliexpress.com und andere verdächtige Webseiten. Wir können Ihnen helfen, diesen verdächtigen Suchanbieter von den Browsern zu löschen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie ProductiveUnit

Wenn Sie sich fragen, wie ProductiveUnit überhaupt in Ihren PC gelangen konnte, sind gebündelte Downloads und Adware-Pop-ups die Antwort. Dennoch müssen Sie daran denken, dass ProductiveUnit Ihren Surfverlauf sammelt, um maßgeschneiderte Werbeanzeigen auf den vorgenannten Websites zu erzeugen. Wir haben die manuellen Entfernungsanleitungen unten dargestellt; Sie müssen das Ziel ändern, bevor Sie ProductiveUnit aus den Browsern löschen, und das ist etwas, was die meisten Benutzer nicht erkennen, wodurch der manuelle Entfernungsprozess erschwert wird. Die nachstehenden Anweisungen für das manuelle Entfernen von ProductiveUnit zeigen, wie man den Hijacker aus den Browsern löscht und ihn mit den Such-Tools Ihrer Wahl ersetzt. Dieses Sicherheits-Tool wird auch andere unerwünschte Programme entfernen, welche zusammen mit ProductiveUnit in das System gelangt sein könnten. Denken Sie nur daran, dass diese Anleitung zur manuellen Entfernung vielleicht nicht ausreicht, um ProductiveUnit vollständig zu löschen.

Trotz der Tatsache, dass die ProductiveUnit wie ein modernes Browser Helper Object mit verschiedenen Schaltflächen für Musik, Video, Wetter, News und andere Themen aussieht, sollten Sie diese Anwendung nicht auf Ihrem Computer lassen. Der Browser-Hijacker besitzt keinen Eintrag in der Liste der installierten Programme, also können Sie ihn nicht über die Systemsteuerung deinstallieren, doch es ist möglich, Ihre Browser-Einstellungen manuell zum Standard zurückzusetzen. Deshalb führen Sie bitte einen vollständigen Systemscan mit dem kostenlosen Scanner Anti-Malware Tool durch und löschen Sie dann die unzuverlässigen Programme. Investieren Sie auch in ein leistungsstarkes Antimalware-Tool, um den Computer in Zukunft vor ähnlichen Infektionen zu schützen.

Schritt 1. ProductiveUnit Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo Entfernen ProductiveUnit  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo Entfernen ProductiveUnit  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo Entfernen ProductiveUnit  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie ProductiveUnit von Ihrem Webbrowser

ch-logo Entfernen ProductiveUnit  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo Entfernen ProductiveUnit  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo Entfernen ProductiveUnit  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie ProductiveUnit

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar