OptimalSource Entfernen

Wenn Sie feststellen, dass OptimalSource die Startseite und die Standard-Suchanbieter-Tools auf den Browsern Mozilla Firefox und Internet Explorer ersetzt hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie die iToolBox toolbar heruntergeladen haben. OptimalSource ist einer der Browser-Hijacker, die die Einstellungen des Systems ändern können, wenn Sie nicht auf die erhaltenen Nutzungsbedingungen achten. Viele Benutzer laden dieses Such-Tool herunter, nachdem sie auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen geklickt haben, die sich auf mycouponsxp.com/Coupons befindet. Leider werden Sie nicht in der Lage sein, diese Suchmaschine über die Systemsteuerung zu löschen, weshalb es ziemlich schwierig scheint. Unsere Malwareforscher haben diese Infektion getestet und eine Möglichkeit gefunden, sie von Ihren Webbrowsern zu entfernen. Möchten Sie OptimalSource loswerden und Ihre bevorzugte Homepage und Ihren Suchanbieter wieder einstellen?

virus-11

Gemäß unseren Untersuchungen, funktioniert OptimalSource nicht wie ein gewöhnlicher Suchanbieter. Wir alle gemeinsam sollten ihnen die Mittel verweigern, solche Programme zu erstellen, indem wir den Einnahmenfluss so gut wie möglich unterbinden. Wenn Sie bestimmte Felder nicht deaktivieren, werden die Startseite und der Suchanbieter von Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox mit OptimalSource ersetzt. Meistens haben Sie die Möglichkeit, unerwünschte Anwendungen abzulehnen. Glücklicherweise funktioniert dieser verdächtige Suchanbieter nicht auf dieselbe Art und Weise wie die hinterhältigen Hijacker istart123.com, v9.com oder webssearches.com. Leider haben wir entdeckt, dass nur die Entfernung eines schädlichen Browser-Add-ons, den OptimalSource installiert, nicht ausreicht, um die Standard-Browser-Einstellungen wiederherzustellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie OptimalSource

Obwohl OptimalSource auf den ersten Blick wie eine authentische Suchmaschine aussieht, gibt es ein paar Dinge, die für Ihr System eine Sicherheitsbedrohung darstellen. Die Benutzer werden ausgetrickst, diese infizierten Codec-Dateien zu installieren, indem ein kaputtes Video für einige Sekunden gezeigt wird und dann abstürzt. Sie wurden installiert, um die Neuer-Tab-Seite zu ändern. Leider kann die schlimmste Infektion mit etwas so Unschuldigem wie OptimalSource beginnen. Indem Sie sichere Surfgewohnheiten pflegen, kombiniert mit einem zuverlässigen Antimalware-Tool, können Sie sicherstellen, dass Ihr PC buchstäblich unverwüstlich ist. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Programme Sie löschen müssen, dann sollten Sie einen Malware-Scanner installieren. Wenn Sie nach einer alternativen Option suchen, sollten Sie automatische Software zur Malware-Entfernung installieren.

Die meisten Benutzer entscheiden sich, die Entfernung von OptimalSource zu verschieben, weil dieses Such-Tool Verknüpfungen zu Twitter, Facebook, Pinterest und anderen beliebten Web-Diensten bietet. Das bedeutet, dass Sie in der Lage sein werden, die unerwünschten Such-Tools (Entfernungsschritt 2) ohne irgendwelche Einschränkungen zu löschen. Um jedoch völlig sicher zu gehen, dass keine weiteren Infektionen die Sicherheit Ihres Systems bedrohen, raten wir Ihnen, eine zuverlässige Antimalware-Software zu installieren, die sich automatisch um alle Ihre Sicherheitsanliegen kümmern und Ihren PC rund um die Uhr schützen kann. Leider können wir nicht garantieren, dass Sie danach keine Überbleibsel von OptimalSource entfernen müssen. Implementieren Sie außerdem eine zuverlässige Antimalware-Anwendung für die komplette Sicherheit Ihres PCs.

Deshalb könnte OptimalSource, obwohl es selbst keine schädliche Infektion ist, dennoch bei der Verbreitung von Malware eine wichtige Rolle spielen, und langfristig könnte Ihr Computer mit gefährlichen Bedrohungen infiziert werden. Wir raten Ihnen dringend, es so schnell wie möglich zu löschen, und unsere Anleitung zur manuellen Entfernung sollte Ihnen dabei helfen, dieses verdächtige Such-Tool problemlos zu beseitigen. Ein weniger erfahrener Benutzer könnte jedoch auf einige Hürden stoßen, weshalb wir dringend zum Kauf einer legitimen Antimalware-Software raten.

Schritt 1. OptimalSource Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo OptimalSource Entfernen  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo OptimalSource Entfernen  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo OptimalSource Entfernen  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie OptimalSource von Ihrem Webbrowser

ch-logo OptimalSource Entfernen  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo OptimalSource Entfernen  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo OptimalSource Entfernen  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie OptimalSource

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar