Yahoo Deinstallieren

Glücklicherweise haben wir schon zuvor ähnliche Eindringlinge gesehen. Es ist eine Suchmaschine, die als Browser-Hijacker kategorisiert wird.  Wir raten davon ab, auf die angezeigten Werbeanzeigen zu klicken oder auf irgendeine andere Art und Weise mit dem Such-Tool zu interagieren. In den meisten Fällen wird die Suchmaschine allerdings ohne, dass Sie es bemerken ausgetauscht, weshalb wir sie als Browser-Hijacker kategorisieren. Sie haben Recht, wenn Sie denken, dass diese Aktivität illegal ist. Benutzer werden nämlich im EULA über Änderungen der Startseite und des Suchanbieters gewarnt, weshalb sie nur sich selbst die Schuld dafür geben können, nicht vorsichtig zu sein. Falls ja, empfehlen wir Ihnen, diesen Bericht zu lesen und unseren Entfernungsanweisungen zu folgen.

virus-28

Wenn Sie Yahoo-Toolbar von ourtoolbar.com heruntergeladen haben, unterscheidet sie sich leicht von derjenigen, die Sie von der offiziellen Website erhalten können. die Hauptfunktionen haben sich jedoch nicht geändert. Tatsächlich erkennen sie meistens nicht einmal, dass sie mehr als ein Programm herunterladen, weil die durchschnittlichen Internet-Benutzer nicht mit dem Begriff des gebündelten Downloads vertraut sind. dieser Versuch wird allerdings von Google Chrome blockiert, da er WebSearcher.exe als bösartiges Programm erkennt. Die anderen beiden wichtigen Browser, Mozilla Firefox und Internet Explorer, scheinen kein Problem zu haben, diese ausführbare Datei herunterzuladen. Es erübrigt sich zu sagen, dass Sie, solange dieser Hijacker auf Ihrem PC aktiv ist, nicht in der Lage sein werden, im Web zu surfen, wie Sie es gewohnt sind. Außerdem sollten Sie wissen, dass Yahoo Ihre Suchanfragen und sonstigen Details aufzeichnen könnte, um Ihnen Werbeanzeigen darstellen zu können.

Yahoo versucht als eine nützliche Suchmaschine zu erscheinen, doch statt dessen verwendet sie Google als Grundlage und zeigt abgeänderte Suchergebnisse für Sie an. Die Toolbar ist mit Mozilla Firefox und Google Chrome kompatibel und es könnte tatsächlich sein, dass sie die Surf-Erfahrung verbessert, doch wenn man die Tatsache in Betracht zieht, dass die Yahoo Toolbar einige Ihrer privaten Daten sammelt, müssen Sie daran denken, dass im Falle einer bösartigen Ausbeutung die Yahoo Toolbar zu einem Mittler zwischen einer Malware-Infektion und Ihrem System werden kann. Er ändert Ihre Standard-Suchmaschine und entführt Ihre Startseite. Zum Beispiel könnte er einen Bitcoin-Miner hineinlassen, der umgehend entfernt werden muss. Jedoch ist der beste Beweis dafür, dass Yahoo eine nicht vertrauenswürdige Anwendung ist, wohl die Tatsache, dass der Hijacker normalerweise zusammen mit Adware Hilfsanwendungen installiert wird. Vermeiden Sie dies, indem Sie Yahoo ohne Umschweife vollständig entfernen. Zum Beispiel könnten die Web-Cookies, die zu Yahoo gehören, dazu verwendet werden, Sie auf eine sehr aufdringliche Art und Weise auszuspionieren, weshalb wir Ihnen raten, sie ebenfalls zu entfernen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Yahoo

Wollen Sie mit Yahoo verbundene Software aus Ihrem PC löschen? Dennoch ist es möglich, Flowsurf manuell zu entfernen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie Yahoo nicht manuell von Ihren Browsern löschen. Wenn Sie eine Schaddatei namens „Registry.pol“ löschen – die in C: In der Datenschutzerklärung steht, dass „Alle Downloads und Exe-Dateien, die auf dieser Website angeboten werden, von Drittanbietern stammen, und dass Yahoo nicht für Dateien oder Adware verantwortlich ist, die von ihren Spielen oder Bildschirmschonern installiert werden“.

Auch wenn die Suchmaschine Ihnen keine authentische Suchergebnisse anzeigt, überwacht Sie Ihr Browsing-Verhalten. Der Browser-Hijacker besitzt keinen Eintrag in der Liste der installierten Programme, also können Sie ihn nicht über die Systemsteuerung deinstallieren, doch es ist möglich, Ihre Browser-Einstellungen manuell zum Standard zurückzusetzen. Ein weniger erfahrener Benutzer könnte jedoch auf einige Hürden stoßen, weshalb wir dringend zum Kauf einer legitimen Antimalware-Software raten. riskieren Sie nicht Ihre Privatsphäre und persönlichen Daten, die auf Ihrem PC gespeichert sind und handeln Sie sofort.

Schritt 1. Yahoo Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo Yahoo Deinstallieren  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo Yahoo Deinstallieren  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo Yahoo Deinstallieren  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie Yahoo von Ihrem Webbrowser

ch-logo Yahoo Deinstallieren  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo Yahoo Deinstallieren  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo Yahoo Deinstallieren  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Yahoo

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar